Der so genannte Kampfhund

BachIn fast ganz Deutschland gibt es hohe Auflagen für die sogenannten „Kampfhundrassen". Drastisch hohe Steuern werden erhoben und es gibt Maulkorb- und Leinenpflicht.

Warum?
Der Gesetzgeber hat mal beschlossen, dass Hunde bestimmter Rassen gefährlich sind und somit werden die Haltungsbedingungen extrem erschwert.
Wissenschaftliche Studien, die diese angenommene Gefährlichkeit deutlich widerlegen sind einfach irrelevant und werden überhaupt nicht beachtet.
Die Medien spiegeln den Menschen falsche Tatsachen vor, nur um kontrovers zu sein.

Weiterlesen: Kampfhund?

Der Leinenruck

Ich beobachte fast täglich wie Hunde an der Leine geruckt werden.
Mir bricht es das Herz, wenn ich diese Hunde sehe, wie sie in sich zusammen fallen, beschwichtigen, sich ducken und hilflos und ängstlich ihren Halter anschauen.
Die Person, von der sie eigentlich lernen sollen, die ihnen Sicherheit geben und nett und fair behandeln soll.
Was bewirkt der Leinenruck?
Der Ruck unterbricht ein Verhalten und hemmt den Hund.
Er wird somit als Strafe eingesetzt.

Weiterlesen: Der Leinenruck

Halsband oder Geschirr

Diese Frage taucht immer wieder auf: Wie führe ich meinen Hund? Am Halsband oder am Geschirr?
Ich befürworte ganz klar das Geschirr, aus mehreren Gründen.

Betrachten wir die gesundheitlichen Gründe, die gegen ein Halsband sprechen.
Das Ziehen am Halsband kann zu folgenden Schäden führen:

Weiterlesen: Halsband oder Geschirr

Bilden Mensch und Hund ein „Rudel"?

Wenn ich als Mensch einen oder mehrere Hunde halte, bilde ich mit diesen kein Rudel. Das ist biologisch schon nicht möglich, weil Rudel sich nur innerartlich bilden.
Für mich persönlich völlig logisch, doch wie oft hören wir folgende Sätze:

  • Ich bin der Rudelführer
  • Ich bin Chef
  • Ich bin das Alpha-„Tier"

Weiterlesen: Das Ding mit dem Rudel

Wie funktioniert das Training mit Markersignalen?

Ein Markersignal ist ein positiv verknüpftes Signal (Wort, Geräusch), welches dem Hund punktgenau vermittelt: Richtig gemacht und jetzt kommt eine tolle Belohnung!
Das bekannteste Markersignal ist der „Click" vom Clicker.
Was trainiere ich mit dem Markersignal?
Alles ist damit trainierbar, egal ob das Verhalten statisch ist oder emotional basiert.

Weiterlesen: Training mit Markersignalen

Mythos Angst ignorieren

Besitzer eines ängstlichen Hundes hören ihn oft, den berühmten Satz: „Wenn Ihr Hund Angst hat müssen Sie ihn ignorieren, sonst bestätigen Sie die Angst!" Oder: „Wenn Ihr Hund sich vor etwas ängstigt, ignorieren Sie ihn und seinen Sie ganz cool, damit er merkt, dass er keine Angst haben muss."

Was steckt dahinter? Wie sinnvoll sind diese Ratschläge eigentlich?

Weiterlesen: Mythos Angst ignorieren